Autonomie-Aufstellung




Diese Aufstellung unterstützt dabei, den eigenen Raum einzunehmen und auch in Auseinandersetzungen bei sich selbst zu bleiben und für sich einzustehen. Die, oft schon seit der Kindheit, abgespaltenen Anteile werden zudem wieder integriert, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.




Diese Aufstellung eignet sich dann, wenn man eine belastete Beziehung zu einer anderen Person hat, wie z.B. dem Chef, der Mutter, dem Vater.


Allgemeine Informationen zur Aufstellungsarbeit finden Sie hier.

Hier können Sie Ihre Aufstellung buchen: